Integrationsfachdienst (IFD)
gemeinnützige GmbH

Navigation

Wir suchen ab sofort Integrationsberater (m/w/d) in Vollzeit mit abgeschlossener Berufsausbildung oder abgeschlossenem Studium im sozialen, pädagogischen oder psychologischen Bereich (Sozialpädagoge, B.A. Soziale Arbeit, Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen - alle m/w/d) für unsere Standorte Ansbach , Weißenburg und Nürnberg. Näheres dazu finden Sie hier.

Am 19. Dezember finden Sie unsere Geschäftsstelle in Ansbach in neuen Räumen.
Sie erreichen uns dann unter der Adresse Schalkhäuser Straße 17 in Ansbach.
Wir bitten alle unsere Ansbacher Kunden und Geschäftspartner, diese neue Adresse zu notieren, damit wir auch nach dem 19. Dezember schnell und zuverlässig für Sie erreichbar sind.

Berufliche Sicherung

Für (schwer-)behinderte und gleichgestellte Menschen und deren Arbeitgeber*innen

Durch qualifizierte Beratung unterstützen wir bei der Sicherung und Stabilisierung eines bestehenden Arbeitsverhältnisses.

Ihre Ansprechpartner


Zielgruppe

(Schwer-)behinderte und gleichgestellte Menschen und deren Arbeitgeber*innen

Ziel

Sicherung und Stabilisierung eines bestehenden sozialversicherungspflichtigen Arbeitsverhältnisses

Inhalt

  • Beratung von Arbeitgeber*innen
    zur Beschäftigung von (schwer-)behinderten Menschen bei der Ausstattung und Optimierung des Arbeitsplatzes zu allen Fragen zum Thema Schwerbehinderung und bei der Antragstellung auf finanzielle Leistungen

  • Beratung von Arbeitnehmer*innen
    Abklären der beruflichen Situation und Perspektive Begleitung während der Einarbeitungszeit
    Job-Coaching (bei Bedarf) Unterstützung bei der Sicherung des Arbeitsverhältnisses behinderungsgerechte Ausstattung des Arbeitsplatzes

Dauer

je nach Unterstützungsbedarf

Kostenträger

Inklusionsamt Region Mittelfranken