Herzlich Willkommen beim Integrationsfachdienst Mittelfranken! Folgende Information ist eine wichtige Meldung!

Seit dem 25. Mai sind persönliche Kontakte in allen Geschäftsstellen wieder möglich.

Um Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir unsere Kund*innen darum, einen festen Termin mit ihrem*r Berater*in zu vereinbaren. Die Kontaktdaten dazu finden Sie hier.
Bitte kommen Sie möglichst alleine und frühestens fünf Minuten vor Ihrem vereinbarten Termin.
Auf den Fluren und in den WCs besteht Maskenpflicht. Bitte bringen Sie Ihren eigenen Mund-Nasen-Schutz mit.

Wir freuen uns auf Sie!

Integrationsfachdienst (IFD)
gemeinnützige GmbH

Zur vorherigen Seite zurückkehren

Aktivierung / Eingliederung

Zielgruppe

(Schwer-)behinderte Menschen, die arbeitsuchend oder von Arbeitslosigkeit bedroht sind.

Inhalt

  • Intensive Aktivierung
    Stärkung der Eigeninitiative und Motivation
    Beseitigung individueller Hemmnisse
    Hilfen zur Beschäftigungsaufnahme
    Erarbeitung von Selbstvermarktungsstrategien
    und von sozialen u. kommunikativen Kompetenzen
    Festlegung beruflicher Ziele

  • Überarbeitung des Bewerberprofils
    Erfassung persönlicher und berufsrelevanter Daten
    Aufarbeitung und Aktualisierung der Daten
    Feststellung realistischer Eingliederungschancen
    Eignungsabklärung in den gewünschten Bereichen

  • Bewerbungscoaching und Eigenbemühungen
    Analyse des Bewerberverhaltens
    Überarbeitung der Bewerbungsunterlagen
    Bewerbungstraining

Ziel

Aufnahme und Stabilisierung eines sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnisses

Dauer

in der Regel 6 Monate - nach der Arbeitsaufnahme werden die Teilnehmer*innen bei Bedarf unterstützt und begleitet.

Kostenträger

Beauftragung durch die Arbeitsagenturen und Jobcenter in Mittelfranken

Flyer herunterladen