Herzlich Willkommen beim Integrationsfachdienst Mittelfranken! Folgende Information ist eine wichtige Meldung!

Information für Besucher vom IFD in Nürnberg:
Vom 15.10. bis 29.10. gibt es an der Einfahrt von der Fürther Straße eine Baustelle.
Die Einfahrt für Autos ist gesperrt.
Aber: Es gibt drei andere Einfahrten: von der Regerstraße, von der Raabstraße, von der Muggenhofer Straße.

Der Fußweg von der Fürther Straße ist auch gesperrt.
Der kürzeste Weg zur IFD gGmbH Nürnberg geht über den Parkplatz der Firma Conrad.

Integrationsfachdienst (IFD) gemeinnützige GmbH

Die IFD gGmbH ist von der Firma Siemens eingeladen worden

Veröffentlicht am 08.11.2017

Frau Holzmann ist die Schwer-Behinderten-Vertrauens-Frau bei der Firma Siemens.
Frau Holzmann ist auch die Stellvertreterin der Gesamt-Schwer-Behinderten-Vertretung bei der Firma Siemens.
Frau Holzmann hat Anna Sauer und Rafael Jaremko eingeladen.

Der Sozial-Verband VdK Deutschland e.V. war auch eingeladen.
Die Siemens-Betriebs-Kranken-Kasse (SBK) war auch eingeladen.
IFD, VdK und SBK haben einen Info-Stand aufgebaut.

Anna Sauer und Rafael Jaremko haben an dem Info-Stand Fragen beantwortet.
Anna Sauer und Rafael Jaremko haben Info-Material verteilt.

Bei der Schwer-Behinderten-Versammlung haben Anna Sauer und Rafael Jaremko berichtet, welche Aufgaben der IFD hat.
Ungefähr 90 Teilnehmer haben zugehört.

Danach sind Anna Sauer und Rafael Jaremko von der Schwer-Behinderten-Vertretung (SBV) zum Essen eingeladen worden.

Die IFD gGmbH bedankt sich bei der SBV der Firma Siemens.
Die IFD gGmbH will weiterhin gut mit der SBV bei der Firma Siemens zusammenarbeiten.