Herzlich Willkommen beim Integrationsfachdienst Mittelfranken! Folgende Information ist eine wichtige Meldung!

Information für Besucher vom IFD in Nürnberg:
Vom 15.10. bis 29.10. gibt es an der Einfahrt von der Fürther Straße eine Baustelle.
Die Einfahrt für Autos ist gesperrt.
Aber: Es gibt drei andere Einfahrten: von der Regerstraße, von der Raabstraße, von der Muggenhofer Straße.

Der Fußweg von der Fürther Straße ist auch gesperrt.
Der kürzeste Weg zur IFD gGmbH Nürnberg geht über den Parkplatz der Firma Conrad.

Integrationsfachdienst (IFD) gemeinnützige GmbH

Wir unterstützen Menschen mit Behinderung mit Arbeit

Wenn es um das Thema "Teilhabe am Arbeitsleben" geht, dann kann die IFD gGmbH alle Arbeitgeber und alle Menschen mit Behinderung unterstützen.
Wenn es um das Thema "Behinderte Menschen am Arbeitsplatz" geht, dann kann die IFD gGmbH Arbeitgeber und Arbeitnehmer beraten.

Teilhabe am Arbeitsleben

Wir unterstützen Sie bei der Antragstellung für:

  • Arbeitsplatzausstattungen (z.B. technische Hilfsmittel)
  • außergewöhnliche Belastungen
  • Fort- und Weiterbildung

Sie sind arbeitslos oder wollen sich beruflich verändern. Dann bieten wir folgende Unterstützung an:

  • Arbeitsplatz suchen
  • Bewerbungsstrategie optimieren
  • individuelles Fähigkeitsprofil erstellen
  • über Fördermöglichkeiten beraten
  • auf die Arbeitsaufnahme vorbereiten
  • in den ersten Monaten intensiv unterstützen

Grundsätzlich beraten wir Arbeitgeber und Arbeitnehmer in allen Fragen im Zusammenhang mit der Beschäftigung von Menschen mit Behinderung.

Umfassende Beratung für Arbeitgeber

Sie denken darüber nach, einen Menschen mit Behinderung einzustellen. Dafür bieten wir Ihnen unsere Beratung und Unterstützung an:

  • Wir informieren Sie umfassend über die rechtlichen und gesetzlichen Bestimmungen.
  • Wir erarbeiten spezielle und individuelle Lösungen für Ihr Unternehmen.
  • Wir treffen eine Vorauswahl geeigneter Bewerberinnen und Bewerber und machen auch Aussagen zu deren Motivation und Belastbarkeit.
  • Wir garantieren eine reibungslose und zügige Abwicklung des Einstellungsverfahrens.
  • Wir klären für Sie die möglichen Förderungen und wickeln die dazu nötigen Verfahren ab.
  • Wir garantieren Ihnen eine dauerhafte betriebsnahe Unterstützung für die in Ihrem Unternehmen angestellten behinderten Mitarbeiter.
  • Ihr persönlicher Berater steht Ihnen in allen Angelegenheiten bezüglich Ihrer behinderten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Verfügung.

Übrigens: Unsere Beratungs- und Serviceangebote kosten Sie keinen Cent.

Willkommen bei uns

Unsere Beraterinnen und Berater stehen nicht nur Menschen mit Behinderung und Arbeitgebern zur Verfügung.

Alle Menschen und Institutionen, die in irgendeiner Art und Weise Berührung mit dem Thema "Teilhabe am Arbeitsleben" haben, können sich umfassend bei uns beraten lassen:

  • Angehörige behinderter Menschen
  • Arbeitskolleginnen und -kollegen
  • Lehrerinnen und Lehrer
  • Ärztinnen und Ärzte
  • Gesetzliche Betreuerinnen und Betreuer
  • Fachleute aus dem sozialen Netzwerk
  • Industrie- und Handelskammern (IHK)
  • Handwerkskammern (HWK)
  • Berufsständische Organisationen