Integrationsfachdienst (IFD) gGmbH

So können wir Sie unterstützen und begleiten!

Zielgruppe:

  • Behinderte Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf

Dauer:

  • bis zu 24 Monate

Kostenträger:

  • Rehabilitationsträger
  • auch im Rahmen des Persönlichen Budgets

Ziel:

  • Integration in den allgemeinen Arbeitsmarkt

Inhalt:

  • Die Einstiegsphase
    In dieser Phase wird gemeinsam herausgefunden, welche Stärken und Fähigkeiten vorhanden sind und in welchen Branchen betriebliche Qualifizierungspraktika gemacht werden sollen.
  • Die Qualifizierungsphase
    Die Einarbeitung und Qualifizierung wird von einem Integrationsberater begleitet. Ziel ist die Abstimmung der individuellen Fähigkeiten auf die betrieblichen Anforderungen.
  • Die Stabilisierungsphase
    In der letzten Phase geht es um die Festigung im betrieblichen Alltag und um die Vorbereitung auf ein sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis.