Herzlich Willkommen beim Integrationsfachdienst Mittelfranken! Folgende Information ist eine wichtige Meldung!

Wichtige Information für Besucher/innen des IFD in Nürnberg:
In der Zeit vom 15.10. bis 29.10. ist wegen einer Baustelle der Stadt Nürnberg die Zufahrt von der Fürther Straße komplett gesperrt.
Bitte nutzen Sie eine der anderen Zufahrten über die Regerstraße, die Raabstraße oder die Muggenhofer Straße.
Fußgänger von der U-Bahn können in dieser Zeit den Zugang von der Fürther Straße ebenfalls nicht nutzen.
Der kürzeste Fußweg auf das Gelände führt über der Parkplatz der Firma Conrad.

Integrationsfachdienst (IFD) gemeinnützige GmbH

Datenschutzerklärung

der IFD gGmbH Nürnberg vom 08.03.2018


Allgemeines

Die Integrationsfachdienst (IFD) gemeinnützige GmbH, Fürther Straße 212, 90429 Nürnberg - nachfolgend "IFD gGmbH" - ist Betreiberin der Webseiten www.ifd-ggmbh.de und www.ifd-mittelfranken.de und ist die für die
Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) verantwortliche Stelle.

In der nachfolgenden Datenschutzerklärung informieren wir darüber,

  • in welchem Umfang Daten bei der Nutzung unserer Webseite erhoben werden,
  • zu welchem Zweck diese Daten verwendet werden,
  • welche Rechte dem Nutzer in diesem Zusammenhang zustehen.

Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für die Seiten www.ifd-ggmbh.de und www.ifd-mittelfranken.de - nachfolgend "unsere Webseite" - inklusive etwaiger Unterseiten und Subdomains. Auf unserer Webseite gibt es die Möglichkeit, zu anderen Webseiten zu wechseln. Für diese Seiten, die nicht mit "www.ifd-ggmbh" oder mit "www.ifd-mittelfranken" beginnen, gelten jeweils eigene Datenschutzerklärungen, die auf den entsprechenden Seiten abrufbar sind.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen beispielsweise Informationen wie Name, Adresse, Telefonnummer oder Geburtsdatum.

Statistische Informationen, die mit dem Nutzer weder direkt noch indirekt in Verbindung gebracht werden können, beispielsweise die Anzahl der Nutzer einer Seite unserer Webseite, sind keine personenbezogenen Daten.

Allgemeines zur Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit unserer Webseite

Der Webserver speichert zum Zweck der Systemsicherheit standardmäßig und temporär

  • die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners
  • die einzelnen Seiten, die der Nutzer besucht
  • die Anzahl und Größe der Downloads
  • das Datum und die Dauer des Besuches
  • die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystemtyps
  • die Webseite, von der aus unsere Webseite besucht wurde
  • das Land, vom dem aus unsere Webseite besucht wurde

Diese Daten werden unter Berücksichtigung der datenschutzrechtlichen Vorschriften anonymisiert gespeichert. Die Erstellung von personenbezogenen Nutzerprofilen ist damit ausgeschlossen.

Social-Media-Dienste

Auf unserer Webseite finden die Nutzer einen Link zum Social-Media-Dienst von Facebook. Dieser Link ist an dem Unternehmenslogo zu erkennen. Folgt ein Nutzer diesem Link, erreicht er unseren Unternehmensauftritt in Facebook. Beim Anklicken dieses Links wird eine Verbindung zu den Servern von Facebook hergestellt. Hierdurch wird an den Server von Facebook übermittelt, dass der jeweilige Nutzer unsere Webseite besucht hat. Darüber hinaus werden weitere Daten an Facebook übertragen:

  • Adresse der Webseite, auf der sich der aktivierte Link befindet
  • Datum und Uhrzeit des Aufrufs der Webseite bzw. der Aktivierung des Links
  • Informationen über den verwendeten Browser und das verwendete Betriebssystem
  • IP-Adresse

Wenn ein Nutzer zum Zeitpunkt der Aktivierung des Links bereits bei Facebook eingeloggt ist, kann der Anbieter von Facebook in der Lage sein, aus den übermittelten Daten den Benutzernamen und unter Umständen auch den echten Namen des Nutzers zu ermitteln und diese Informationen dem persönlichen Konto des Nutzers in Facebook zuzuordnen. Diese Möglichkeit der Zuordnung zu einem persönlichen Benutzerkonto in Facebook wird ausgeschlossen, wenn sich der Nutzer vorher aus seinem Facebook-Konto ausgeloggt hat.

Die Server von Facebook befinden sich außerhalb der Europäischen Union. Die Daten können durch den Anbieter von Facebook daher auch in Ländern außerhalb der Europäischen Union verarbeitet werden. Unternehmen in diesen Ländern unterliegen einem Datenschutzgesetz, das allgemein personenbezogene Daten nicht in demselben Maße schützt, wie es in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union der Fall ist.

Wir haben keinen Einfluss auf Umfang, Art und Zweck der Datenverarbeitung durch den Anbieter von Facebook. Nähere Informationen zur Verwendung von Nutzerdaten durch den Anbieter von Facebook finden Sie in der Datenschutzrichtlinie dieses Anbieters.

Auskünfte, Berichtigung und Löschung von Nutzerdaten

Wir erteilen jedem Nutzer auf Anfrage Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten wir von ihm speichern und wie sie verwendet werden. Jeder Nutzer kann in diesem Zusammenhang die Adresse am Ende dieser Erklärung anschreiben oder uns in anderer Weise kontaktieren.

Jeder Nutzer hat das Recht auf Sperrung und Löschung der bei der IFD gGmbH zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten. Sollten der Löschung gesetzliche Aufbewahrungspflichten oder anderweitige gesetzlich verankerte Gründe widersprechen, kann statt der Löschung nur die Sperrung der Daten vorgenommen werden.

Fragen zum Datenschutz

können jederzeit gerichtet werden an:
IFD gGmbH
Datenschutzbeauftragter
Fürther Straße 212
90429 Nürnberg
Tel. 0911 323899-0
E-Mail: datenschutz@ifd-ggmbh.de